Champions League Auslosung 2013

 

Heute Abend wird in der Champions League gelost und die Fans der Bundesligisten BVB, Schalke und Bayern schauen gespannt nach Monte Carlo, denn dort werden im Grimaldi Forum die Gegner in der CL Gruppenphase ermittelt.

Champions League 2013 Gruppen Auslosung

(Bild: adidas) Der Fußball für die Champions League 2013 steht schon bereit. Jetzt müssen bei der Auslosung die deutschen Teilnehmer nur in die richtigen Gruppen kommen.

Alle Teilnehmer stehen seit gestern fest und sind nach ihrem UEFA Koeffizienten auf die vier Töpfe verteilt. Der FC Bayern hat in Topf 1 die beste Ausgangsposition und auch der FC Schalke 04 kann in Topf 2 auf das eine oder andere leichte Los hoffen. Schwieriger wird es da für den BVB, der in Topf 4 mit schweren Gegnern rechnen muss.

Wie schlimm es für die deutschen Champions League Teilnehmer 2012/2013 kommen kann, möchten wir im Folgenden beleuchten.

 

Borussia Dortmund

 

Nach dem schlechten Abschneiden im letzten Jahr muss sich Meister Borussia Dortmund mit einem Platz in Topf 4 begnügen. Aus Topf 1 wird man in jedem Fall eine echte Topmannschaft zugelost bekommen, daran führt kein Weg vorbei. In Topf zwei und drei warten auch echte Hochkaräter. Im schlimmsten Fall könnte die Champions League Gruppe des BVB so aussehen:

Gruppe: Real Madrid, Manchester City, Juventus Turin, Borussia Dortmund

 

FC Bayern München

 

Das sprichwörtliche Bayern Dusel hat sich etwas abgenutzt und auch der FCB muss manchmal mit einem schweren Los leben. So geschehen letztes Jahr, als man mit Manchester City und Neapel zwei dicke Brocke zugelost bekam. Dieses Jahr könnte ohne Losglück am Ende eine ähnlich schwere Gruppe stehen. Im schlimmsten Fall könnte die Champions League Gruppe des FC Bayern München so aussehen:

Gruppe: FC Bayern München, Manchester City, Paris SG, FC Malaga

 

FC Schalke 04

 

Aufgrund ihrer guten Ergebnisse in den Vorjahren ist Schalke in Topf zwei gesetzt und hat eine bedeutend bessere Ausgangsposition als der Rivale aus Dortmund. Wenn jedoch alle Stricke reißen, wird es auch für S04 sehr ungemütlich. Im schlimmsten Fall könnte die Champions League Gruppe von Schalke 04 so aussehen:

Gruppe: FC Barcelona, FC Schalke 04, Galatasaray Istanbul, SC Montpellier

 

Hinweis zu Galatasaray Istanbul: die Türken mögen in Topf drei nicht so stark sein wie die Teams von Juventus Turin und PSG, doch dafür hätten sie  in Deutschland ein halbes Heimspiel und das kann am Ende entscheidend sein.

 

Comments are closed.