In wenigen Stunden stellen Borussia Dortmund und PUMA die neue Trikot-Kollektion 2014 (siehe BVB Trikots) vor, doch bis es so weit ist, machen wir noch einen Ausflug nach Brasilien, ins Land des Gastgebers der WM 2014, und besuchen den brasilianischen Traditionsverein Corinthians Paulista, der nun sein neues 3rd-Shirt von Nike präsentiert hat.

Corinthians Spieler im neuen Trikot

Corinthians Spieler im neuen Trikot (Foto: Nike)

Offiziell heißt der Verein Sport Club Corinthians Paulista und wird oft nur Timao oder Corinthians genannt. Er zählt zu den erfolgreichsten Fußballmannschaften Brasiliens und gewann zuletzts 2011 die Meisterschaft. Auch bei der FIFA-Klub-Weltmeisterschaft war der Verein bereits zweimal erfolgreich. Im Jahr 2012 gewann Corinthians die Copa Libertadores, das südamerikanische Gegenstück zur Champions League. 2012 zählt der Verein zu den erfolgreichsten Brasiliens.

Corinthians Trikot blau

Die blaue Farbe und das Design erinnern an die brasilianische Nationalmannschaft (Foto: Nike)

Die Mannschaft spielt traditionell in weißen Trikots und schwarzen Shorts. Das nun vorgestellte blaue Ausweichtrikot (3rd-Kit) erinnert an das Jahr 1965, als Corinthians die brasilianische Fußball-Nationalmannschaft in London repräsentierte und ein Freundschaftsspiel gegen Arsenal austrug. Zu den bekanntesten ehemaligen Spielern der letzten beiden Jahrzehnte zählen die Brasilianer Ronaldo, Roberto Carlos, Rivaldo und Dida, sowie die Argentinier Carlos Tevez und Javier Mascherano.

Beflocktes Spielertrikot von der Nr.10

Beflocktes Spielertrikot von der Nr.10 Rivellinho (Foto: Nike)

Roberto Rivellino spielte von 1965 bis 1974 bei Corinthians Sso Paulo und ist eine der großen Klub-Legenden. 1970 wurde er im Trikot der brasilianischen Nationalmannschaft Weltmeister.

Mehr zu den Trikots 2013/2014 aus Brasilien und dem Rest der Welt findet ihr in der Übersicht und den News.
Später folgen dann die Bilder und Infos von der offiziellen Trikot-Veröffentlichung des BVB.

 

Comments are closed.