Nicht nur Man City spielt 2014 in schwarzen Away-Trikots, sondern auch Rivale und Meister Manchester United (England – Premier League Trikots). United stellt offizielles Auswärtstrikot auf Asien Tour in Japan vor.

Trikot Vorstellung in Japan

Manchester United Trikot Vorstellung in Japan (Foto: Nike)

Ist dies das neue Trikot von Barca-Star Cesc Fabregas? Wenn es nach dem Willen von Manchester United geht, dann lautet die Antwort ja. ManU zeigt großes Interesse an Fabregas und möchte den spanischen Nationalspieler gern zurück nach England locken. Dort spielte er bereits viele Jahre erfolgreich beim Podolski-Klub FC Arsenal.

Trikot von Man United 2014

Das neu Trikot von Man United könnte auch das von Fabregas werden (Foto: Nike)

Doch der FC Barcelona, der gestern mit Superstar Lionel Messi zu einem Freundschaftsspiel gegen den FC Bayern München in der Münchner Allianz Arena antrat, machte keine Anstalten Fabregas zu verkaufen. Nach dem Abgang von Thiago Alcantara zum FC Bayern München kann man sich dies auch nur schwer erlauben, zumal Dauerrivale Real Madrid seinen Kader kräftig aufrüstet.

Manchester United in schwarz

Manchester United spielt genau wie Man City in schwarz (Foto: Nike)

Nach Isco will Real nun Gareth Bale verpflichten. Sollte dies klappen (auch Manchester United war angeblich an einer Verpflichtung von Bale interessiert) könnte dies nicht nur der Transferrekord des Sommers 2013 werden, sonder womöglich sogar der teuerste Transfer aller Zeiten. Noch führt Cristiano Ronaldo diese Liste an, doch Bale könnte ähnlich teuer werden.

Ein pikantes Detail zum neuen Away-Dress: auch Rivale Man City spielt in der Saison 2013-2014 auswärts in schwarz.

Das Away-Kit von Manchester City

Mehr Infos zu den Trikots von Manchester United im Team-Steckbrief.

Sollte Fabregas auf die Insel wechseln, würde es für Japans Star Kagawa bei United mit einem Stammplatz eng. Dies dürfte dann die BVB-Fans freuen, da es die Chancen erhöhen würde, dass Kagawa zu Borussia Dortmund zurückkommt.

Die beliebtesten Trikots 2014 im Spezial

 

Comments are closed.