Aleksandr Kerzhakov

Steckbrief – Biografie – Bilder

 

Aleksandr Kerzhakov im weißen Away-Trikot der Nationalmannschaft

(Quelle: adidas Group) Fußballspieler Aleksandr Kerzhakov - Russland EM 2012

KERZHAKOV PORTRÄT & BIOGRAFIE

Fußballspieler Aleksandr Kerzhakov (Russland) wurde am 27. November 1982 in Kingissepp geboren. Er ist russischer Nationalspieler in Diensten von Zenit Sankt Petersburg und wurde 2010 zu Russlands Fußballer des Jahres gewählt. Mit 175 cm Körpergröße ist er für einen Stürmer relativ kleingewachsen, jedoch äußerst trickreich und ballsicher.

Kerzhakovs Profikarriere nahm 2001 beim russischen Verein Zenit Sankt Petersburg seinen Anfang. Mit 64 Toren in 156 Spielen gab der flinke Stürmer eine beeindrucken Visitenkarte ab und weckte Begehrlichkeiten im Ausland. 2004 wurde er Torschützenkönig der russischen Liga und erhielt den Spitznamen “Alexander der Große”.

Ende 2006 wurde Kerzhakov vom spanischen Club FC Sevilla unter Vertrag genommen. In Spanien gewann er den UEFA-Cup und den spanischen Pokal. Dennoch kehrte er bereits nach kurzer Zeit in die Heimat zurück und ging fortan für FK Dynamo Moskau auf Torejagd.

2010 schloss sich der Kreis und Aleksandr Kerzhakov streifte wieder das Jersey von Zenit St. Petersburg über. An seiner alten Wirkungsstätte blühte er erneut auf und wurde zu Russlands Fußballer des Jahres gekürt. Im Frühsommer 2012 wurde er in den russischen Kader für die Fußball-Europameisterschaft berufen, nachdem er vier Jahre zuvor von Trainer Guus Hiddink bei der Nominierung übergangen worden war.

 

Steckbrief Aleksandr Kerzhakov

 

DATEN
Name (Spitzname): Alexandr Anatoljewitsch Kerschakow (Alexander der Große)
Geburtsdatum: 27.11.1982
Geburtsort: Kingissepp (Russland)
Sternzeichen: Schütze
Nationalität/Nationalelf: Russland
Größe: 175 cm
Position: Sturm
Rückennummer: Nr.11 (Russland 2012)
Offizielle Homepage: -

 

BISHERIGE VEREINE
2001 – 2006: Zenit St. Petersburg
2007 – 2007: FC Sevilla
2008 – 2009: FK Dynamo Moskau
Seit 2010: Zenit St. Petersburg

 

ERFOLGE
Nationalelf: Teilnahme EM: 2004, 2012
Teilnahme WM: 2002
Vereine: Russischer Liga-Pokal: 2003
Russischer Meister: 2010
Russischer Pokal: 2010
Spanischer Pokal: 2007
Spanischer Superpokal: 2007
UEFA-Pokal: 2007
Persönlich: Torschützenkönig in Russland: 2004
Fußballer des Jahres in Russland: 2010
 

Comments are closed.