Arjen Robben

 

Arjen Robben FC Bayern München 2011-2013 Heimtrikot

(Quelle: adidas Group) Arjen Robben FC Bayern München

ROBBEN PORTRÄT & BIOGRAFIE

Der niederländische Fußballspieler Arjen Robben (FC Bayern/Holland) wurde am 23. Januar 1984 in Bedum (Niederlande) geboren. Er ist aktueller Nationalspieler für Holland und steht seit 2009 beim FC Bayern München unter Vertrag. 2012 wurde er in das KNVB-Aufgebot für die EM 2012 berufen.

Robben begann mit dem Fußballspielen bei den Vereinen Bedum und FC Groningen. In Groningen schaffte er den Sprung zu den Profis und absolvierte mit 16 Jahren sein erstes Spiel in der Eredivisie. Bald schon wurde der PSV Eindhoven auf das Talent aufmerksam und nahm es unter Vertrag. 2003 folgte Robbens Debüt in der Nationalmannschaft und ein Jahr später der Wechsel in die Premier League zum FC Chelsea.

Nach drei Jahren in London ging Robben zu Real Madrid. Bei den Königlichen war er zwar Stammspieler, jedoch nie ganz unumstritten. Nach der Verpflichtung von Cristiano Ronaldo und Kaka wurde Robben 2009 ausgemustert und zum FC Bayern München transferiert.

In München bildete Robben mit dem Franzosen Franck Ribery eine der besten Flügelzangen der Welt (Robbery) und war wieder gefeierter Star. 2012 fiel er durch verschossene Elfmeter gegen den BVB und Chelsea bei einem Teil der Bayern Fans in Ungnade. Ein Jahr später wurde er zum umjubelten Held im Champions League Finale 2013 gegen Borussia Dortmund, als er in der 89. Minuten den Siegtreffer markierte.

 

Arjen Robben Bilder & Fotos

Bilder von Arjen Robben (Bayern/Niederlande): Foto-Galerie des Oranje Nationalspielers und Bayern-Stars. Aktuell: Robben im Bayern Jersey 2011-2013.

 

Steckbrief Arjen Robben

 

DATEN
Name (Spitzname): Arjen Robben
Geburtsdatum: 23.01.1984
Geburtsort: Bedum (Niederlande)
Sternzeichen: Wassermann
Nationalität/Nationalelf: Niederlande
Größe: 181 cm
Position: Mittelfeld
Trikot-Nr.: Nr.10 (Bayern), Nr.11 (Holland EM 2012)
Offizielle Homepage: -

 

BISHERIGE VEREINE
Jugend: VV Bedum, FC Groningen
2000 – 2002: FC Groningen
2002 – 2004: PSV Eindhoven
2004 – 2007: FC Chelsea
2007 – 2009: Real Madrid
Seit 2009: FC Bayern München

 

ERFOLGE
Nationalelf: Teilnahmen EM und WM
2.Platz Weltmeisterschaft: 2010
Vereine: Champions League 2013
Deutscher Meister: 2010, 2013
Deutscher Pokal: 2010
DFL-Supercup: 2010
Englischer Ligapokal: 2005, 2007
Englischer Meister: 2005, 2006
Englischer Pokal: 2007
FA Community Shield: 2005
Johan-Cruyff-Schaal: 2003
Niederländischer Meister: 2003
Spanischer Meister: 2008
Spanischer Supercup: 2008
Persönlich: Europas Nachwuchsspieler des Jahres: 2005
Fußballer des Jahres (Deutschland): 2010
Johan Cruijff Prijs: 2003
Spieler der Saison 2009/2010 (Bundesliga)
Talent des Jahres (Niederlande): 2003
UEFA Team of the Year: 2011

 

 

Infos Arjen Robben

 

Robben von A – Z
Meister: Arjen Robben wurde bereits in vier verschiedenen Fußballligen (Holland, England, Spanien und Deutschland) mit seinem jeweiligen Verein nationaler Meister.
 

Comments are closed.