Clemens Fritz

Steckbrief – Biografie – Bilder

 

Clemens Fritz Werder Bremen

(Quelle: Werder Bremen) Clemens Fritz

CLEMENS FRITZ PORTRÄT

Der deutsche Fußballspieler Clemens Fritz wurde am 7. Dezember 1980 in Erfurt (Thüringen, Deutschland) geboren. Er begann seine Profikarriere 1998 beim VfB Leipzig, von wo aus er über die Vereine Rot-Weiß Erfurt, Karlsruher SC und Bayer 04 Leverkusen schließlich zu Werder Bremen gelangte.

Clemens Fritz ist ehemaliger Nationalspieler und absolvierte zwischen 2006 und 2008 22 Länderspiele für den DFB. Zu seinen größten Erfolgen zählen der DFB-Pokalsieg 2009 mit Werder Bremen und der zweite Platz bei der EM 2008 mit der Nationalelf.

Aktuell steht Clemens Fritz beim SV Werder Bremen unter Vertrag. Er wird meist als rechter Außenverteidiger eingesetzt.  Sein Trikot ziert in der Saison 2011/2012 die Rückennummer 8.

 

 

Clemens Fritz Bilder und Fotos

Bilder-Galerie Clemens Fritz (Werder Bremen).

 

Steckbrief Clemens Fritz

 

DATEN
Voller Name: Clemens Fritz
Geburtsdatum: 07.12.1980
Geburtsort: Erfurt (Thüringen, Deutschland)
Sternzeichen: Schütze
Nationalität: Deutschland
Größe: 183 cm
Position: Abwehr / Mittelfeld
Offizielle Homepage: www.clemensfritz.com
Facebook Account: -
Twitter Account: -
Profil auf Wikipedia: Wikipedia Eintrag

 

BISHERIGE VEREINE
Jugend: Rot-Weiß Erfurt, VfB Leipzig, Rot-Weiß Erfurt
1998 – 1999: VfB Leipzig
1999 – 2001: Rot-Weiß Erfurt
2001 – 2003: Karlsruher SC
2003 – 2006: Bayer 04 Leverkusen
2005 – 2005: Bayer 04 Leverkusen II
Seit 2009: SV Werder Bremen

 

ERFOLGE
2006: Ligapokal (Werder Bremen)
2008: 2. Platz Fußball-Weltmeisterschaft (Deutschland)
2009: DFB Pokal (Werder Bremen)

 

Comments are closed.