Dennis Aogo

Steckbrief – Biografie – Bilder

 

Portrait Fußballspieler Dennis Aogo (Deutschland) - Aogo Steckbrief & Bilder

(Quelle: HSV) Fußballspieler Dennis Aogo im HSV Dress

DENNIS AOGO PORTRÄT & BIOGRAFIE

Fußballspieler Dennis Aogo (Deutschland) wurde 14. Januar 1987 in Karlsruhe geboren. Er ist seit 2010 deutscher Nationalspieler und steht aktuell beim Hamburger SV unter Vertrag. Seine bevorzugte Position ist die des linken Außenverteidigers.

Aogo erlernte das Fußballspielen beim Bulacher SC, von wo aus er über die Jugendmannschaften des KSC und Waldhof Mannheim im Jahr 2002 zum SC Freiburg gelangte. In Freiburg nahm seine Karrierean Fahrt auf und es dauerte nicht lange, bis er sein Debüt bei den Profis geben durfte.

In der Saison 2005/06 gehörte Dennis Aogo erstmals dem Profikader an und sammelte fortan Spielpraxis in der Fußball-Bundesliga. Nach drei Jahren als Stammspieler wagte er 2008 den nächsten Schritt und unterschrieb einen Vierjahresvertrag beim HSV. Im Jahr darauf gewann er mit der deutschen U-21 Nationalmannschaft den EM-Titel.

Am 13. Mai 2010 debütierte Aogo unter Bundestrainer Löw in der DFB-Elf und wurde wenig später für die WM in Südafrika nominiert. Da auf seiner Position des Linksverteidigers wenig Konkurrenz herrschte, durfte sich Aogo zwei Jahre später auch berechtigte Hoffnungen auf eine EM-Teilnahme machen. Aufgrund einer durchwachsenen Saison beim HSV und einem unglücklichen Auftritt im DFB-Dress wurde er am Ende jedoch nicht berücksichtigt und musste die EURO vor dem Fernseher verfolgen.

 

Steckbrief Dennis Aogo

 

SPIELER DATEN
Name (Spitzname): Dennis Aogo
Geburtsdatum: 14.01.1987
Geburtsort: Karlsruhe (Deutschland)
Sternzeichen: Steinbock
Nationalität/Nationalelf: Deutschland
Größe: 184 cm
Position: Abwehr
Rückennummer: Nr.6 (HSV)
Offizielle Homepage: -

 

BISHERIGE VEREINE
Jugend: Bulacher SC, Karlsruher SC, SV Waldhof Mannheim, SC Freiburg
2005 – 2008: SC Freiburg
Seit 2010: Hamburger SV

 

GRÖSSTE ERFOLGE
Nationalelf: Teilnahme WM: 2010
3. Platz WM 2010
U-21-Europameister: 2009
Vereine: -
Persönlich: Silbernes Lorbeerblatt: 2010
 

Comments are closed.