Julian Schuster

 

Julian Schuster im Freiburg Auswärtstrikot 2013

(Quelle: SC Freiburg) Julian Schuster - Saison 2012-2013

BIOGRAFIE & STECKBRIEF

Der deutsche Fußballspieler Julian Schuster wurde am 15. April 1985 in Bietigheim-Bissingen geboren. Er ist 189 cm groß und gelernter Mittelfeldspieler. Bei seinem Verein SC Freiburg ist er seit Anfang 2012 Mannschaftskapitän.

Schuster begann mit dem Fußballspielen beim FV Löchgau, von wo er 2005 in die zweite Mannschaft des VfB Stuttgart wechselte. Bei den Schwaben wurde er alsbald zu einer festen Größe und etablierte sich in der Stammformation. Wenige Tage vor Beginn der Winterpause 2007/08 unterschrieb er einen Profivertrag und trainierte fortan mit der ersten Mannschaft.

Im Sommer 2008 verkaufte der VfB Schuster an den SC Freiburg, wo es der Mittelfeldspieler bereits in seiner ersten Saison in die Stammformation schaffte. In Freiburg reifte Schuster zum Führungsspieler und übernahm in der Winterpause der Saison 2011/12 die Kapitänsbinde von Heiko Butscher.

 

Steckbrief Julian Schuster

 

SPIELER DATEN
Name (Spitzname): Julian Schuster
Geburtsdatum: 15.04.1985
Geburtsort: Bietigheim-Bissingen (Deutschland)
Sternzeichen: Widder
Nationalität/Nationalelf: Deutchland
Größe: 189 cm
Position: Mittelfeld
Rückennummer: Nr.23 (Saison 2012/2013)
Offizielle Homepage: www.julianschuster.de

 

BISHERIGE VEREINE
Jugend: FV Löchgau
2005 – 2007: VfB Stuttgart II
2007 – 2008: VfB Stuttgart
Seit 2008: SC Freiburg
 

Comments are closed.