Mario Balotelli

Steckbrief – Biografie – Bilder

 

Mario Balotelli | Fußballspieler Italien | Steckbrief & Bilder

(Quelle: Nike) Mario Balotelli

PORTRAIT & BIOGRAFIE

Fußballspieler Mario Balotelli (Italien) wurde am 12. August 1990 im italienischen Palermo geboren. Er ist Nationalspieler für Italien und steht seit 2010 beim englischen Verein Manchester City unter Vertrag. 2012 gewann er mit City die Meisterschaft und wurde von Nationaltrainer Cesare Prandelli in den EM-Kader berufen.

Balotelli begann seine Karriere beim AC Lumezzane, wo er bereits als 15-Jähriger in der dritten italienischen Liga (Serie C) debütierte. Sein außergewöhnliches Talent war so offenkundig, dass sich schon nach kurzer Zeit die großen Clubs um das Sturmjuwel rissen. Schlussendlich machte Inter Mailand das Rennen und stattete “Super Mario” mit einem Dreijahresvertrag aus.

Ende 2007 debütierte Balotelli in der Serie A und erarbeitete sich in den folgenden Monaten einen festen Platz im Team. Mit der Verpflichtung von Trainer José Mourinho zu Beginn der Saison 2008/09 geriet er jedoch immer öfter abseits des Platzes in die Schlagzeilen und wurde zeitweise aus dem Kader verbannt.

Im Sommer 2010 gab Balotelli seinen Einstand in der italienischen Fußball-Nationalmannschaft und wechselte kurz darauf in die Premier League zu Manchester City. In England sorgte zunächst vor allem sein Privatleben für Aufsehen und bescherte dem jungen Stürmer eine Vielzahl an Kritikern. Balotelli begegnete den Anfeindungen der Presse im Derby gegen United mit einem bedruckten T-Shirt, auf dem “Why always me?” geschrieben stand.

2012 stand Mario Balotelli, der inzwischen von Teilen der Medien den Spitznamen “Mad Mario” bekommen hatte, bei Manchester City kurz vor dem Rauswurf. Beim Saisonfinale und Meisterschaftsgewinn wurde er jedoch von Coach Roberto Mancini begnadigt und einer Viertelstunde vor Schluss eingewechselt.

Bei der EURO 2012 produzierte Balotelli vor allem sportliche Schlagzeilen und schoss im Gruppenspiel gegen Irland eines der schönsten Tore der EM. Im Halbfinale gegen Deutschland war er mit einem Doppelpack der Matchwinner.

 

Bilder & Fotos

Bilder-Galerie Mario Balotelli (Italien/Manchester City).

 

 

Steckbrief Mario Balotelli

 

SPIELER DATEN
Name (Spitzname): Mario Barwuah Balotelli
Geburtsdatum: 12.08.1990
Geburtsort: Palermo (Italien)
Sternzeichen: Löwe
Nationalität/Nationalelf: Italien
Größe: 189 cm
Position: Sturm
Rückennummer: Nr.45 (Verein)
Offizielle Homepage: www.mariobalotelli.it

 

BISHERIGE VEREINE
Jugend: AC Lumezzane
2005 – 2007: AC Lumezzane
2007 – 2010: Inter Mailand
Seit 2010: Manchester City

 

GRÖSSTE ERFOLGE
Nationalelf: Teilnahme EM 2012
Vereine: Champions League: 2010
Englischer Meister: 2012
FA Cup: 2011
Italienischer Meister: 2008, 2009, 2010
Italienischer Pokalsieger: 2010
Italienischer Supercupsieger: 2008
Persönlich: Golden Boy: 2010
 

Comments are closed.