Marko Arnautovic

 

Marko Arnautovic Werder Bremen 2012-2013

(Bild: Werder Bremen) Marko Arnautovic

BIOGRAFIE & STECKBRIEF

Der österreichische Fußballspieler Marko Arnautovic wurde am 19.04.1989 in Wien (Österreich) geboren. Er begann seine Profikarriere beim niederländischen Verein FC Twente Enschede, von wo aus er über Inter Mailand den Weg in die Fußball-Bundesliga zum SV Werder Bremen fand.

Arnautovic durchlief mehrere Jugendauswahlen des ÖFB und debütierte 2007 in der österreichischen A-Nationalmannschaft. Zu seinen größten sportlichen Erfolgen zählt der niederländische Juniorenmeistertitel 2008 mit Twente und das historische Triple 2010 mit Inter Mailand, das er jedoch größtenteils von der Bank aus erlebte.

Aktuell steht Arnautovic beim SV Werder Bremen unter Vertrag. Er wird meist als hängende Spitze oder auf dem rechten Flügel eingesetzt.

 

 

 Fotos und Bilder – Arnautovic

Bilder-Galerie Marko Arnautovic.

 

Steckbrief Marko Arnautovic

 

DATEN
Voller Name: Marko Arnautovic
Geburtsdatum: 19.04.1989
Geburtsort: Wien (Österreich)
Sternzeichen: Widder
Nationalität: Österreich
Größe: 192 cm
Position: Sturm
Offizielle Homepage: www.markoarnautovic7.com

 

BISHERIGE VEREINE
Jugend: FAC, FK Austria Wien, First Vienna FC 1894, FK Austria Wien, SK Rapid Wien, FAC, FC Twente/Heracles
2006 – 2009: FC Twente Enschede
2009 – 2010: Inter Mailand
Seit 2010: SV Werder Bremen

 

ERFOLGE
2008: Niederländischer Juniorenmeister (FC Twente Enschede)
2010: Italienischer Meister (Inter Mailand), Italienischer Pokal (Inter Mailand), Champions League (Inter Mailand)

 

 

Infos Marko Arnautovic

 

Nationalmannschaft: Österreich

 

Im Oktober 2008 debütierte Marko Arnautovic unter Teamchef Karel Brückner in der österreichischen Nationalmannschaft. Im WM-Qualifikationsspiel gegen die Färöer-Inseln wurde er in der zweiten Halbzeit eingewechselt.

Seither gehen die Meinungen in Österreich über ihn auseinander. Während die einen in ihm die Zukunft des österreichischen Fußballs sehen (z.B. Andreas Herzog), glauben andere Arnautovic werde an seinem Temperament scheitern.

Positiv hervorzuheben sind Arnautovics exzellente Technik und der stramme Schuss. Kritiker werfen ihm jedoch vor, er lasse sich zu schnell hängen und agiere unprofessionell.

 

Comments are closed.