Marko Marin

Steckbrief – News – Biografie – Infos – Bilder

 

Marko Marin - Werder Bremen 2011-2012

(Quelle: Werder Bremen) Marko Marin - Werder Bremen 2011-2012

MARKO MARIN PORTRÄT

Der deutsche Fußballspieler Marko Marin wurde am 13.03.1989 in Bosanska Gradiška (Jugoslawien, heute Bosnien und Herzegowina) geboren. Er begann seine Profikarriere bei Borussia Mönchengladbach, von wo er 2009 zum SV Werder Bremen wechselte.

Marko Marin ist Nationalspieler für Deutschland und bestritt am 27.05.2008 in Kaiserslautern sein erstes Länderspiel gegen Weißrussland. Zu seinen größten Erfolgen zählen der Sieg bei der U-21 Europameisterschaft 2009 mit Deutschland und das Erreichen des dritten Platzes bei der WM 2010 mit der A-Nationalelf.

Aktuell steht Marko Marin beim SV Werder Bremen unter Vertrag. Er wird meist im offensiven Mittelfeld eingesetzt. Positiv hervorzuheben sind seine exzellente Technik und die Tempodribblings. Kritiker werfen ihm vor, er lasse sich zu schnell fallen und provoziere Fouls.

 

 

Marin Fotos – Eine Fußballkarriere in Bildern – Highlights

Marko Marin Bilder.

 

Steckbrief Marko Marin

 

DATEN
Voller Name: Marko Marin
Geburtsdatum: 13.03.1989
Geburtsort: Bosanska Gradiška (Jugoslawien, heute Bosnien und Herzegowina)
Sternzeichen: Fische
Nationalität: Deutschland
Größe: 170 cm
Position: Mittelfeld
Offizielle Homepage: www.marko-marin.de
Facebook Account: -
Twitter Account: -
Profil auf Wikipedia: Wikipedia Eintrag

 

BISHERIGE VEREINE
Jugend: SG 01 Hoechst, Eintracht Frankfurt, Borussia Mönchengladbach
2006 – 2009: Borussia Mönchengladbach
Seit 2009: SV Werder Bremen

 

ERFOLGE
2009: U-21-Europameister (Deutschland)
2010: 3. Platz Fußball-Weltmeisterschaft (Deutschland)

 

Marko Marin trägt in der Saison 2011/2012 beim SV Werder Bremen das Trikot mit der Rückennummer 10.

 

Comments are closed.