Neven Subotic

 

Neven Subotic BVB 2012/2013 Trikot-Nr. 4

Neven Subotic im Trikot von Borussia Dortmund (Foto: BVB)

BIOGRAFIE & STECKBRIEF

Der serbisch-US-amerikanische Fußballspieler Neven Subotic wurde am 10. Dezember 1988 in Banja Luka (Jugoslawien, heute: Bosnien und Herzegowina) geboren. Er begann seine Profikarriere beim 1. FSV Mainz 05 und wechselte im Sommer 2008 zusammen mit seinem Förderer Jürgen Klopp nach Dortmund.

Neven Subotic besitzt sowohl die serbische, als auch die US-amerikanische Staatsbürgerschaft. Er ist ehemaliger Junioren-Nationalspieler für die USA, entschied sich später jedoch für eine Laufbahn in der serbischen Nationalmannschaft. Zu seinen größten sportlichen Erfolgen zählt der Gewinn der deutschen Meisterschaft 2011 und 2012 mit Borussia Dortmund.

Im Mai 2013 stand er mit dem BVB im Finale der Champions League. Im rein deutschen Finale im Londoner Wembley Stadion gegen den FC Bayern München musste sich Borussia Dortmund mit 1:2 knapp geschlagen geben. Subotic stand in der Anfangsformation und zeigte eine gute Leistung.

Aktuell steht Neven Subotic bei Borussia Dortmund unter Vertrag. Er wird meist als Innenverteidiger eingesetzt und bildet mit Mats Hummels eines der besten Innenverteidiger-Pärchen der Bundesliga.

 

 

Bilder und Fotos – Neven Subotic

Bilder-Galerie BVB

 

Steckbrief Neven Subotic

 

DATEN
Voller Name: Neven Subotic
Geburtsdatum: 10.12.1988
Geburtsort: Banja Luka (Jugoslawien – Bosnien und Herzegowina)
Sternzeichen: Schütze
Nationalität: Serbien
Größe: 193 cm
Position: Abwehr
Offizielle Homepage: www.neven4.com

 

BISHERIGE VEREINE
Jugend: TSV Schwarzenberg, University of South Florida
2006 – 2007: 1. FSV Mainz 05 II
2007 – 2008: 1. FSV Mainz 05
Seit 2008: Borussia Dortmund

 

ERFOLGE
Verein: Deutscher Meister, DFB Pokal (Borussia Dortmund)
 

Comments are closed.