Pierre-Emerick Aubameyang

 

Pierre-Emerick Aubameyang BVB

Pierre-Emerick Aubameyang – Spitzname “Spiderman” (Foto: BVB)

BIOGRAFIE & STECKBRIEF

Der französisch-gabunischer Fußballspieler Pierre-Emerick Aubameyang wurde am 18. Juni 1989 in Laval (Frankreich) geboren. Er ist 185 cm groß und spielt im Sturm. Sein Spitzname ist Spiderman.

Aubameyang stand zu Beginn seiner Karriere beim AC Mailand unter Vertrag, wurde von dort jedoch an den französischen Zweitligisten FCO Dijon verliehen. Von Dijon verschlug es ihn in der Saison Saison 2009/10 in die Ligue 1 zum Spitzenklub OSC Lille. Dort konnte er sich jedoch nicht behaupten und so folgten weiter Stationen beim AS Monaco, von wo er Anfang 2011 zu AS Saint-Etienne wechselte. Bei ASSE wurde er Stammspieler und war in der Saison 2012/13 zweitbester Torschütze der Ligue 1 hinter Zlatan Ibrahimovic von Meister PSG.

Im Sommer 2013 nahm Bundesligist Borussia Dortmund den gabunischen Nationalspielers unter Vertrag. Beim BVB und in den Medien kannte man ihn fortan unter dem Spitznamen “Spiderman”.

 

Steckbrief Pierre-Emerick Aubameyang

 

SPIELER DATEN
Name (Spitzname): Pierre-Emerick Aubameyang (Spiderman)
Geburtsdatum: 18.06.1989
Geburtsort: Laval (Frankreich)
Sternzeichen: Zwilling
Nationalität/Nationalelf: Frankreich – Gabun
Größe: 185 cm
Position: Sturm
Offizielle Homepage: -
 

Comments are closed.