Red Bull Arena Leipzig

(Q: ZSL Betreibergesellschaft) - Red Bull Arena Leipzig

Red Bull Arena

Die Red Bull Arena (bis Juni 2010 Zentralstadion, früher Stadion der Hunderttausend) in Leipzig ist die Heimspielstätte von RB Leipzig. Sie wurde zu Beginn des Jahrtausends nordwestlich der Leipziger Innenstadt auf dem Gelände des Leipziger Sportforums neu errichtet und am 16. und 17. Juli 2004 offiziell eröffnet. 2006 war das Stadion Spielort bei der Fußball-Weltmeisterschaft.

 

SteckbriefNewsZeitreiseThemenreise

 

 

Steckbrief Red Bull Arena

 

DATEN
Ort: Leipzig (Leipziger Sportforum)
Vereine: RB Leipzig
Architekt: Wirth+Wirth
Kosten: 116 Millionen Euro
Eröffnung: 16/17.07.2004
Kapazität: 43.500 Plätze
Besonderheiten: Dachkonstruktion, Tonanlage
Offizielle Homepage: www.sportforum-leipzig.com
Facebook Account: -
Twitter Account: -
Profil auf Wikipedia (de):
Wikipedia Eintrag

 

VERANSTALTUNGEN – HIGHLIGHTS
Fußball-Weltmeisterschaft 2006
Ligapokal-Finale 2005 – 2007
Länderspiel der deutschen Fußballnationalmannschaft
Confed-Cup 2005
Konzerte (Paul McCartney, Herbert Grönemeyer, AC/DC…)

 

 

News Red Bull Arena

 

Nachrichten, Informationen, Hintergründe: Red Bull Arena News (noch keine Nachrichten)

 

 

Zeitreise Red Bull Arena

 

2001 bis 20042010

 

 

2001 – 2004

 

Zentralstadion Leipzig

2001 – 2004: Das alte Stadion ist abgetragen, die Tinte auf den Bauskizzen des Neubaus trocken. Und schon rücken die Baufirmen mit schwerem Gerät an und beginnen mit der Arbeit. Es gilt den Entwurf der Architekten Wirth+Wirth umzusetzen und die Stadt Leipzig fit für die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 zu machen… [mehr]

 

2010

 

Red Bull Arena Leipzig

Sommer 2010 - Am 1. Juli 2010 wird das Leipziger Zentralstadion offiziell in Red Bull Arena umbenannt. Der österreichischen Getränkeherstellers Red Bull sicherte sich die Namensrechte an dem Stadion und machte die Arena zur Heimstätte von RB Leipzig. Langfristiges Ziel des Vereins ist es, in die Fußball-Bundesliga aufzusteigen… [mehr]

 

 

Themenreise Red Bull Arena

 

AdresseAnfahrt & ParkenBesichtigung & Führung  – Tradition vs Moderne

 

 

Adresse

 

Red Bull Arena
Am Sportforum 3
04109 Leipzig

 

Anfahrt & Parken

 

Mit dem PKW

Die Anfahrt erfolgt über die A14 (Abfahrt Leipzig Mitte), die A9 Abfahrt Leipzig Günthersdorf / Saalepark oder die A9/A38 Abfahrt Leipzig-Süd. Eine detaillierte Wegbeschreibung gibt es auf der offiziellen Webseite des Leipziger Sportforums.

Bei der Anreise mit dem Auto ist zu beachten, dass in Leipzig seit dem 01.03.2011 die Umweltzone gilt. Nur mit einer grünen Umweltplakette ist die direkte Zufahrt zur Red Bull Arena gestattet.

Tipp: Auf der offiziellen Webseite der Betreibergesellschaft befinden sich mehrere Anfahrtsskizzen, auf denen auch Parkmöglichkeiten verzeichnet sind.

zur offiziellen Anfahrtsbeschreibung

 

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Mehrere Straßenbahnlinien fahren vom Hauptbahnhof zur Red Bull Arena. Die Haltestelle heißt „Waldplatz / Arena”.

 

 

Besichtigung & Führung

 

Die Red Bull Arena kann ganzjährig besichtigt werden. Bei Interesse an einer Führung durch die Red Bull Arena einfach eine E-Mail an service.rbleipzig@redbulls.com schreiben.

 

 

Tradition vs Moderne

 

Zentralstadion Leipzig oder Red Bull Arena?

An kaum einem anderen Ort liegen Tradition und Moderne so eng beisammen wie auf dem weitläufigen Gelände des Leipziger Sportforums. Wer auf der Leipziger Festwiese sitzt und seinen Blick zwischen Red-Bull-Arena und Arena Leipzig hin und herschweifen lässt, dem fällt es schwer sich vorzustellen, dass man hier einmal aus Kriegstrümmern ein Fußballstadion für über 100.000 Zuschauer errichtet hat… [mehr]

 

Comments are closed.