Borussia Mönchengladbach

Steckbrief & Bilder

 

Borussia Mönchengladbach Borussia Park Stadion

(Q: GdS) Borussia Mönchengladbach Stadion

Der Fußballverein Borussia Mönchengladbach (Borussia VfL 1900 Mönchengladbach e. V.; Spitzname: “Fohlen”) wurde am 01.08.1900 gegründet und zählt zu den traditionsreichsten Vereinen im deuten Profifußball.

Bisher wurde der Verein fünfmal Deutscher Meister und gewann dreimal den DFB-Pokal. Auf internationaler Ebene feierte die Borussia in den 1970er Jahren mit zwei Europapokaltiteln (1975, 1979) und mehreren Finalteilnahmen ihre größten Erfolge, national errang man zuletzt 1995 einen bedeutenden Titel (DFB-Pokal).

Die Heimspiele trägt der Verein in dem 2004 eröffneten Stadion im Borussia-Park aus, auf den Rängen dominieren die Vereinsfarben Schwarz-Weiß-Grün.

 

INHALTSVERZEICHNIS

Steckbrief

News

Historie

Infos

 

Borussia Mönchengladbach Bilder & Fotos

M’gladbach Bilder-Galerie: Gladbach Trikot 2012/13, Borussia Park, Mönchengladbach Fan-Herz

 

Steckbrief Borussia Mönchengladbach

 

DATEN
Voller Name: Borussia VfL 1900 Mönchengladbach e. V.
Spitznamen: Die Fohlen
Gegründet: 01.08.1900
Vereinsfarben: Schwarz-Weiß-Grün
Stadion: Stadion im Borussia-Park
Liga: Bundesliga (Deutschland)
Platzierung 2010/11: 16. Platz
Offizielle Homepage: www.borussia.de
Facebook Account: Offizielle Seite
Twitter Account: Offizielle Seite
Profil auf Wikipedia: Wikipedia Eintrag

 

ERFOLGE
Deutscher Meister: 1970, 1971, 1975, 1976, 1977
Deutscher Pokal / DFB-Pokal: 1960, 1973, 1995
Deutscher Supercup / Ligapokal: -
UEFA Champions League: 1977* (*Europapokal der Landesmeister)
UEFA Pokal / Europa League:
1975, 1979

 

TEAM BEI FIFA
Spiel Sterne Abwehr Mittelfeld Sturm Gesamt
FIFA 14 -
- - - -
FIFA 13 4,0
74 75 75 224

 

TRIKOTS BORUSSIA 2011/2012
Heim Auswärts 3rd Info

Heimtrikot Mönchengladbach 2011/2012

11-12 M'Gladbach Home

Auswärtstrikot Mönchengladbach 2011/2012

11-12 M'Gladbach Away

Saison:
2011/2012
Hersteller:

Lotto
Sponsor:
Postbank
[Mönchengladbach Trikot Historie]

 

M’GLADBACH KADER 2011/2012 – BORUSSIA SPIELER 11/12
Tor: 1 Marc-André ter Stegen, 21 Janis Blaswich, 33 Christofer Heimeroth
Abwehr: 2 Matthias Zimmermann, 3 Filip Daems, 4 Roel Brouwers, 17 Oscar Wendt, 24 Tony Jantschke, 31 Dante, 37 Niklas Dams, 39 Martin Stranzl
Mittelfeld: 5 Alexander Ring, 6 Tolga Cigerci, 7 Patrick Herrmann, 13 Roman Neustädter, 14 Thorben Marx, 16 Havard Nordtveit, 18 Juan Arango, 23 Yuki Otsu, 27 Julian Korb, 34 Amin Younes
Sturm: 10 Igor de Camargo, 11 Marco Reus, 19 Mike Hanke, 20 Mathew Leckie
Trainer: Lucien Favre
Kader Stand: Beginn Saison 2011/12

 

 

News Borussia Mönchengladbach

 

Team Trikots Neuzugänge

News Borussia Mönchengladbach

Borussia-News: Transfers, Nachrichten, Fan-Infos

Neue Trikots Borussia Mönchengladbach

Trikot- News: Neue Borussia Trikots im Porträt

Gladbach Transfer Highlights – Neue Fohlen Spieler der letzten Jahre:

Oscar Wendt (2011, Kopenhagen)

 

TOP-NEWS – BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH
April 2012: M’gladbach Trikot 12/13: Die Borussia stellt wenige Wochen vor Saisonende ihr neues Heimtrikot für die Bundesliga Saison 2012/13 vor. Die Fohlen spielen wieder in weiß mit hellgrüner Beflockung.
April 2012: Dante verlässt Gladbach: Nach Marco Reus und Roman Neustädter ist der dritte prominente Abgang beschlossene Sache. Der brasilianische Innenverteidiger Dante wechselt im Sommer 2012 zum FC Bayern München.

 

 

Historie Borussia Mönchengladbach

 

201020112012

 

 

Saison 2010 / 2011

 

Sommer 2010Eine gute Saison liegt hinter der Borussia. Bis auf einen Durchhänger (fünf Niederlagen in Folge) im ersten Drittel der Spielzeit, konnte das Team sich aus dem Abstiegskampf weitgehend raushalten. In besonderer Erinnerung wird das 5:3 gegen Hannover 96 bleiben, bei dem die Gäste drei mal ins eigene Netz trafen.

Nun gilt es sich weiter zu festigen und die Mannschaft im Mittelfeld der Tabelle zu etablieren. Talent hat das Team, vor allem Marco Reus könnte der Borussia noch viel Freude bereiten.

 

Saison 2011 / 2012

 

Sommer 2011Eine Saison für die Geschichtsbücher liegt hinter der Borussia. Eigentlich war man schon abgestiegen, eigentlich hieß es, Lucien Favre sei kein Feuerwehrmann, eigentlich dachten alle, der neue Trainer komme, um die Borussia in der zweiten Liga neu aufbauen…wie gesagt eigentlich. Am Ende kam es anders und die Fohlen bewiesen, dass ein Nichtabstieg die gleichen Emotionen wie der Gewinn der Meisterschaft freisetzen kann.

In der neuen Spielzeit will man sich dieses Herzschlagfinale gern ersparen und die Voraussetzungen, dass dies gelingen könnte sind nicht die schlechtesten. Dante und Reus konnten gehalten werden und die Querelen im Umfeld wurden gelöst.

 

Saison 2012/2013

 

→ Borussia 12/13

Aktuell noch kein Eintrag.

 

 

Infos Borussia Mönchengladbach

 

 

Trainer

 

Die Verantwortlichen auf der Trainerbank von Borussia Mönchengladbach im neuen Jahrtausend.

 

TRAINER
Seit 2011: Lucien Favre
2009 – 2011: Michael Frontzeck
2008 – 2009: Hans Meyer
2007 – 2008: Jos Luhukay
2006 – 2007: Jupp Heynckes
2005 – 2006: Horst Köppel
2004 – 2005: Dick Advocaat
2003 – 2004: Holger Fach
2003 – 2003: Ewald Lienen
1999 – 2003: Hans Meyer

 

 

 

Stadion

 

Aktuell noch kein Eintrag.

 

Comments are closed.