Deutschland (Fußball)

Steckbrief – News – Historie – Infos – Bilder

 

DFB-Spieler im EM-Trikot der deutschen Fußball-Nationalmannschaft

(Quelle: adidas Group) Deutsche Nationalspieler im DFB Dress 2012/2013

PORTRAIT & ÜBERSICHT

Die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft zählt mit drei WM-Titeln und sieben Finalteilnahmen zu den erfolgreichsten Fußballnationen weltweit.

Ihren größten Erfolg feierte die DFB-Auswahl 1954 mit dem sensationellen Sieg im WM-Finale über Ungarn (Wunder von Bern). Auch bei den Weltmeisterschaften 1974 und 1990 triumphierte die DFB Elf. Bei Europameisterschaften gewann Deutschland ebenfalls bereits drei Mal den Titel (1972, 1980, 1996).

Der derzeitige Kader wird von vielen Fans und Experten als der beste aller Zeiten gesehen. Für die EM 2012 (Polen/Ukraine) und die WM 2014 (Brasilien) gilt Deutschland als heißer Titelkandidat.

 

INHALTSVERZEICHNIS

Steckbrief

News

Historie

Infos

 

Deutschland Nationalmannschaft Fotos – Die Nationalelf in Bildern

Bilder und Fotos der deutschen Fußball-Nationalmannschaft

 

Steckbrief Nationalmannschaft Deutschland

 

DATEN
Name: Deutsche Fußballnationalmannschaft
Spitznamen: Team Deutschland, DFB-Elf, Die Nationalelf
Verband: Deutscher Fußball-Bund (DFB)
FIFA-Code: GER
Heimstadion: Wechselnde Stadien
Rekordnationalspieler: Lothar Matthäus (150)
Rekordtorschütze: Gerd Müller (68)
Offizielle Homepage: www.team.dfb.de
Facebook Account: -
Twitter Account: -
Profil auf Wikipedia: Wikipedia Eintrag

 

ERFOLGE
Teilnahmen Weltmeisterschaft: 17
Weltmeister: 1954, 1974, 1990
Teilnahmen Europameisterschaft: 10
Europameister: 1972, 1980, 1996
Teilnahmen Olympische Spiele:
3
Olympische Spiele: - (Viertelfinale 1936)
Teilnahmen Confed-Cup: 2
Confed-Cup: - (Dritter Platz 2005)

 

TRIKOTS DEUTSCHLAND 2012/2013
Heim Auswärts 3rd Info

Deutschland Heim-Trikot EM 2012

12/13 Deutschland Home

Deutschland Trikot EM 2012 Away

12/13 Deutschland Away

Trikots:
2012/2013
Hersteller:

adidas
Einsatz:
EM 2012
WM Quali 2014
[Deutschland Trikots]

 

DFB KADER EM 2012 – SPIELER EURO 2012
Tor: 1 Manuel Neuer, 12 Tim Wiese, 22 Ron-Robert Zieler
Abwehr: 3 Marcel Schmelzer, 4 Benedikt Höwedes, 5 Mats Hummels, 14 Holger Badstuber, 16 Philipp Lahm , 17 Per Mertesacker, 20 Jérôme Boateng
Mittelfeld: 2 İlkay Gündoğan, 6 Sami Khedira, 7 Bastian Schweinsteiger, 8 Mesut Özil, 9 André Schürrle, 10 Lukas Podolski, 13 Thomas Müller, 15 Lars Bender, 18 Toni Kroos, 19 Mario Götze, 21 Marco Reus
Sturm: 11 Miroslav Klose, 23 Mario Gomez
Trainer: Joachim Löw
Kader Stand: EM 2012

 

 

News Nationalmannschaft Deutschland

 

Team Trikots

News Team Deutschland

News Deutsche-Fußballnationalmannschaft

Neue Trikots Deutschland

Trikot-News: Neue Deutschland Trikots im Porträt

 

TOP-NEWS – DEUTSCHLAND NATIONALELF
Mai 2012: EM 2012 Kader: Jogi Löw gibt den vorläufigen Kader für die EM 2012 bekannt. Als Überraschungen sind Julia Draxler von Schalke und Marc-André ter Stegen von Gladbach zu nennen.
Feb. 2012: Deutschland Away Trikot 12/13: Lange wurde gemunkelt, nun ist es offiziell. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird bei der EM 2012 und in der WM-Quali 2014 auswärts in grünen Trikots auflaufen.
Nov. 2011: Deutschland Trikot 12/13: Der DFB und Ausrüster adidas präsentieren ein gutes halbes Jahr vor der Europameisterschaft 2012 das neue Heimtrikot der deutschen Nationalmannschaft.

 

 

Historie Nationalmannschaft Deutschland

 

WM 2010EM 2012WM 2014

 

 

WM 2010 in Südafrika

 

Der Ausfall von Kapitän Michael Ballack sei nicht zu kompensieren, hieß es von vielen Fußballexperten im Vorfeld der Weltmeisterschaft. Am Ende war das Gegenteil der Fall. Die junge Elf von Bundestrainer Jogi Löw spielte begeisternden Fußball und sorgte für einige der Turnier-Highlights. Vor allem das 4:1 gegen England im Achtelfinale und die 4:0 Gala gegen Argentinien im Viertelfinale werden noch lange in Erinnerung bleiben. Das Aus im Halbfinale gegen den späteren Weltmeister Spanien kann den guten Gesamteindruck der DFB-Kicker daher kaum schmälern. Am Ende belegte Deutschland nach einem 3:2 gegen Uruguay Platz drei.

 

EM 2012 in Polen und Ukraine

 

→ Deutschland EM 2012

Deutschland qualifiziert sich als erstes europäisches Team für die Europameisterschaft 2012.

 

WM 2014 in Brasilien

 

In der Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2014 trifft Deutschland in Gruppe C auf Schweden, Irland, Österreich, Färöer und Kasachstan.

 

 

Infos Nationalmannschaft Deutschland

 

TrainerTrikotsStadion

 

 

Trainer

 

Die Bundestrainer der deutschen Fußballnationalmannschaft von 1908 bis heute.

 

AMTSZEIT TRAINER
1908 – 1927: kein Trainer
1928 – 1936: Otto Nerz (Reichstrainer)
1936 – 1942: Sepp Herberger (Reichstrainer)
1950 – 1964: Sepp Herberger
1964 – 1978: Helmut Schön
1978 – 1984: Jupp Derwall
1984 – 1990: Franz Beckenbauer (Teamchef); Horst Köppel & Holger Osieck (Trainerlizenzträger)
1990 – 1998: Berti Vogts
1998 – 2000: Erich Ribbeck
2000 – 2004: Rudi Völler (Teamchef); Michael Skibbe (Trainerlizenzträger)
2004 – 2006: Jürgen Klinsmann
Seit 2006: Joachim Löw

 

 

Trikots

 

→ Deutschland Trikots: Neue Trikots & Historie

Die Trikots der deutschen Fußball-Nationalmannschaft sind klassisch weiß und haben seit der WM 1986 in Mexiko Design-Elemente in den Nationalfarben Schwarz-Rot-Gold.

 

 

Stadion

 

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft trägt ihre Heimspiele in wechselnden Stadien aus.

 

Comments are closed.