HEIM 2012/13

AUSWÄRTS 2012/13

Deutschland Trikot 2012/2013 - DFB Home Trikot

(Quelle: adidas Group) Deutschland Heimtrikot EM 2012

Deutschland Trikot 2012/2013 - DFB Away Trikot grün

(Quelle: adidas Group) Deutschland Auswärtstrikot 2012/2013

DFB Trikots 2012/2013

Die Deutschland Trikots 2012/2013 sind weiß und grün und wurden im Vorfeld der EM 2012 vom DFB und adidas präsentiert. Das Home Kit erscheint im Retro-Look und ist klassisch schwarz-weiß, während das Away Trikot erstmals seit vielen Jahren wieder grün ist.

Trikots Deutschland

Neue DFB Trikots & DFB Trikot Historie

 

DEUTSCHLAND TRIKOTS – NATIONALMANNSCHAFT

Die Heimtrikots der deutschen Fußball-Nationalmannschaft sind klassisch weiß und haben seit der WM 1986 in Mexiko Design-Elemente in den Nationalfarben Schwarz-Rot-Gold. Anfangs hatten die Trikots einen Schnürkragen, dieser wurde 1966 zur WM durch einen Rundausschnitt ersetzt, der schließlich dem heute üblichen V-Ausschnitt weichen musste.

Bei den Auswärtstrikots ist die deutsche Nationalelf farblich weniger festgelegt. In der Vergangenheit war lange Zeit grün die bevorzugte Wahl, was sich jedoch zu Beginn des neuen Jahrtausends änderte. Fortan erfreuten sich rot und schwarz großer Beliebtheit bei den Verantwortlichen. Erst mit der EM 2012 wurde die Farbe grün vom DFB wiederentdeckt.

Offizieller Ausrüster der deutschen Fußball-Nationalmannschaft ist der Sportartikelhersteller Adidas, dessen weltbekannte “drei Streifen” zu einem wichtigen Design-Element der DFB-Trikots geworden sind.

 

Deutschland Trikots – Neue Trikots & Klassiker

Weitere DFB Trikot Bilder findet Ihr in den Trikot Vorstellungen.

 

Neue Deutschland Trikots

 

DEUTSCHLAND TRIKOT NEWS
Neue Trikots Deutschland

Deutschland Trikots im Porträt

Alles über die Trikots der deutschen Fußball-Nationalmannschaft: Neuerscheinungen (Heim- Auswärtstrikots), Hersteller, Farben, Design, Trikotsponsoren, Bilder, Daten, Rückennummern, News.

→ Deutschland Trikot News

 

TOP-NEWS – DEUTSCHLAND TRIKOTS
Feb. 2012: Deutschland Away Trikot 12/13: Lange wurde gemunkelt, nun ist es offiziell. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird bei der EM 2012 und in der WM-Quali 2014 auswärts in grünen Trikots auflaufen.
Nov. 2011: Deutschland Trikot 12/13: Der DFB und Ausrüster adidas präsentieren ein gutes halbes Jahr vor der Europameisterschaft 2012 das neue Heimtrikot der deutschen Nationalmannschaft.

 

 

Deutschland Trikot-Historie

 

EM 2012WM 2010EM 2008WM 1990WM 1974WM 1954

 

 

Deutschland Trikots EM 2012

 

Deutschland Heim-Trikot EM 2012

Deutschland EM 2012 Home

Deutschland Trikot EM 2012 Home (Heim)

Die Deutschland Trikots für die EM 2012 in Polen und der Ukraine wurden im November 2011 vom DFB vorgestellt. Das Heim-Trikot kommt klassisch in weiß daher. Die Ziele sind klar: Deutschland möchte Europameister werden und wenn möglich auf dem Weg dorthin Spanien bezwingen. Trotz perfekter Qualifikation keine leichte Aufgabe, das weiß auch Jogi Löw, der vor übertriebener Euphorie im Umfeld warnt.

Deutschland Trikot EM 2012 Away

Deutschland EM 2012 Away

Deutschland Trikot EM 2012 Away (Auswärts)

Unter Jürgen Klinsmann wurde grün als Trikot-Farbe für zu „zahm“ erachtet und man schwor auf das „aggressivere“ rot. Zur EM 2012 kehrt die verschmähte Farbe nun zurück und tritt die Nachfolge der zuletzt schwarzen Auswärts-Trikots der deutschen Fußball-Nationalmannschaft an. Ob die Bilanz ähnlich gut wird, wie die des Vorgängers?

 - Deutschland Trikot-Galerie -

Deutschland Trikots WM 2010

 

Deutschland Trikot WM 2010 Home

Deutschland WM 2010 Home

Deutschland Trikot WM 2010 Home (Heim)

Das deutsche WM Trikot 2010 war vielleicht nicht das schönste Outfit in Südafrika, aber es stand in jedem Fall für Begeisterung und Spielfreude. Der Nationalmannschaft gelang es endgültig den Ruf der „Arbeiter“ und „Kämpfer“ abzulegen und die Fußball-Welt mit schönen Kombinationen in den Bann zu ziehen. Lediglich im Halbfinale gegen den spanischen Tikitaka Fußball war wieder mal kein Kraut gewachsen.

Deutschland Trikot WM 2010 Away

Deutschland WM 2010 Away

Deutschland Trikot WM 2010 Away (Auswärts)

Das schwarze Auswärts-Trikot kann eine perfekte Bilanz bei der WM in Südafrika vorweisen. Erstmals wurde es im letzten Gruppenspiel gegen Ghana beim 1:0 getragen, anschließend kam es bei der 4:0 Gala gegen Argentinien zum Einsatz und schließlich sicherte sich das Team von Bundestrainer Joachim Löw in den schwarzen Shirts beim 3:2 über Uruguay die Bronzemedaille. Auch in der „Rekord“-Quali (zehn Siege in zehn Spielen) für die EM 2012 blieb die Bilanz makellos.

- Deutschland Trikot-Galerie -

Deutschland Trikots EM 2008

 

Deutschland Trikot EM 2008 Home

Deutschland EM 2008 Home

Deutschland Trikot EM 2008 Home (Heim)

Das Heim-Trikot zur EM 2008 in Österreich und der Schweiz weckt bei vielen Fans bis heute zwiespältige Gefühle. Einerseits setzte das Team von Bundestrainer Jogi Löw den unter Klinsmann 2006 begonnenen Aufwärtstrend fort, anderseits reichte es wieder nicht zum Titel. Gegen überlegene Spanier verlor man im Finale mit 0:1 und musste anerkennen, dass der Gegner mit seinem gefürchteten Kurzpassspiel eine neue Fußball-Ära einläutete.

Deutschland Trikot EM 2008 Away

Deutschland EM 2008 Away

Deutschland Trikot EM 2008 Away (Auswärts)

Der rote Auswärts-Dress kam bei der EM 2008 nicht zum Einsatz. In allen sechs EM-Spielen lief Deutschland in weiß auf. Das rot-schwarze Auswärts-Jersey wird somit als reines Quali-Trikot in die Analen eingehen. In der Qualifikation erzielte Deutschland übrigens die meisten Tore aller Teilnehmer und qualifizierte sich als erstes Team für die Endrunde. Auch für die WM 2010 in Südafrika konnte die DFB-Auswahl sich frühzeitig einen Platz erspielen.

- Deutschland Trikot-Galerie -

Deutschland Trikot WM 1990

 

Deutschland Trikot WM 1990

Deutschland WM 1990 Weltmeister

Deutschland Weltmeister-Trikot WM 1990

Dass die Mode der späten 1980er Jahre nicht jedermanns Geschmack traf, konnte man an der Diskussion über das WM Trikot 1990 beobachten. Waren die Heim-Outfits der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bis dahin stets klassisch in weiß gehalten, flossen erstmals zur WM 1986 die bis heute typischen Elemente in Schwarz-Rot-Gold ein. Am Ende des Finales in Rom konnte Deutschland nach einem verdienten 1:0 Sieg über Argentinien zum dritten Mal den WM-Pokal in den Himmel recken.

- Deutschland Trikot-Galerie -

Deutschland Trikot WM 1974

 

Deutschland Trikot WM 1974

Deutschland WM 1974 Weltmeister

Deutschland Weltmeister-Trikot WM 1974

Ganz in weiß errang Deutschland 1974 seinen zweiten WM Titel, lediglich Kragen und Ärmel des DFB-Trikots waren schwarz. Wie schon 1954 galt das Team von Bundestrainer Helmut Schön im Finale als Außenseiter. Am Ende einer umkämpften Partie bezwang man die Niederlande mit 2:1 und schaffte es als erstes Team gleichzeitig EM- und WM-Titel innezuhalten. Die Niederlage in der Vorrunde gegen die DDR wird bis heute als richtungsweisendes Spiel auf dem Weg ins Finale gesehen.

- Deutschland Trikot-Galerie -

Deutschland Trikot WM 1954

 

Deutschland Trikot WM 1954

Deutschland WM 1954 Weltmeister

Deutschland Weltmeister-Trikot WM 1954

Es sind wohl die berühmtesten Worte der deutschen Fußballgeschichte, die Radiomoderator Herbert Zimmermann sechs Minuten vor Spielende spricht: „…aus dem Hintergrund müsste Rahn schießen – Rahn schießt! – Tooooor! Tooooor! Tooooor! Tooooor!“. Deutschland gewinnt gegen die hoch favorisierten Ungarn den ersten WM-Titel im so genannten Wunder von Bern. Die weißen Trikots mit dem Adler auf der Brust sind wasserdurchtränkt und schon bald Kult. Sie werden noch Jahrzehnte später als Retro-Trikots neu aufgelegt.

- Deutschland Trikot-Galerie -

 

VERWANDTE SEITEN

Deutsche Fußball-Nationalmannschaft – Profil
Deutsche Fußball-Nationalmannschaft – News

 

Comments are closed.