England (Fußball)

Steckbrief – News – Historie – Infos – Bilder

 

NATIONALMANNSCHAFT ENGLAND

Die Englische Fußball-Nationalmannschaft (Spitzname: Three Lions) ist eine der traditionsreichsten und ältesten Nationalmannschaften der Welt. Am 30. November 1872 absolvierte die Nationalelf ihr erstes Länderspiel gegen Schottland (0:0) und schwang sich bald zur erfolgreichsten britischen Nation auf.

Den größten Erfolg feierten die Three Lions bei der Heim-WM 1966, als man im Finale England mit 4:2 nach Verlängerung bezwang und durch das legendäre Wembley-Tor Fußballgeschichte schrieb. Seither wartet England trotz mehrfacher Teilnahme an Welt- und Europameisterschaften vergebens auf den zweiten großen Titel.

 

INHALTSVERZEICHNIS

Steckbrief

News

Historie

Infos

 

England Nationalmannschaft Fotos – Die Nationalelf in Bildern

Bilder und Fotos der englischen Fußball-Nationalmannschaft

 

Steckbrief Nationalmannschaft England

 

DATEN
Name: Englische Fußballnationalmannschaft
Spitznamen: Three Lions (“Drei Löwen”)
Verband: The Football Association (FA)
FIFA-Code: ENG
Heimstadion: Wembley-Stadion (London)
Rekordnationalspieler: Peter Shilton (125)
Rekordtorschütze: Bobby Charlton (49)
Offizielle Homepage: www.thefa.com/England
Facebook Account: -
Twitter Account: -
Profil auf Wikipedia: Wikipedia Eintrag

 

ERFOLGE
Teilnahmen Weltmeisterschaft: 12
Weltmeister: 1966
Teilnahmen Europameisterschaft: 7
Europameister: - (3. Platz 1968)
Teilnahmen Olympische Spiele:
-
Olympische Spiele: -
Teilnahmen Confed-Cup: -
Confed-Cup: -

 

TRIKOTS ENGLAND 2012/2013
Heim Auswärts 3rd Info
Trikots:
2012/2013
Hersteller:

UMBRO
Einsatz:
EM 2012
WM Quali 2014
[England Trikots]

 

KADER EM 2012 – SPIELER EURO 2012
Tor: 1 Joe Hart, 13 Robert Green, 23 Jack Butland
Abwehr: 2 Glen Johnson, 3 Ashley Cole, 5 Martin Kelly, 6 John Terry, 12 Leighton Baines, 14 Phil Jones, 15 Joleon Lescott
Mittelfeld: 4 Steven Gerrard, 7 Theo Walcott, 8 Jordan Henderson, 11 Ashley Young, 16 James Milner, 17 Scott Parker, 18 Phil Jagielka, 19 Stewart Downing, 20 Alex Oxlade-Chamberlain
Sturm: 9 Andy Carroll, 21 Jermain Defoe, 10 Wayne Rooney, 22 Danny Welbeck
Trainer: Roy Hodgson
Kader Stand: EM 2012

 

 

News Nationalmannschaft England

 

Team Trikots

News England Nationalmannschaft

News Englische Fußball-Nationalmannschaft

Neue Trikots England

Trikot-News: Neue England Trikots im Porträt

 

TOP-NEWS – ENGLAND NATIONALELF
April 2012: Hogdson neuer Nationaltrainer: Einen Monat vor der Fußball-Europameisterschaft 2012 hat England endlich einen neuen Trainer. Nach dem Rücktritt von Fabio Capello übernimmt nun Roy Hodgson das Team der Three Lions.
Feb. 2012: England Trikot 12/13: Im Vorfeld des Länderspiels gegen Holland in Wembley wird das neue Home Kit der englischen Nationalmannschaft präsentiert. Die weißen Trikots werden bei der EM 2012 und der WM-Quali 2014 zum Einsatz kommen.

 

 

Historie Nationalmannschaft England

 

WM 2010EM 2012WM 2014

 

WM 2010 in Südafrika

 

Nach der überzeugenden Qualifikation mit neun Siegen in zehn Spielen reiste die englische Nationalmannschaft als Mitfavorit auf den Titel nach Südafrika. In Gruppe C bekamen es die Three Lions mit Slowenien, Algerien und den USA zu tun und waren bei den Buchmachern klarer Favorit auf den Gruppensieg. Doch weder Superstar Wayne Rooney noch seine Mitspieler kamen in Schwung. Nach zwei Unentschieden gegen die USA (1:1) und Algerien (0:0) sicherte sich England mit viel Mühe den zweiten Platz durch ein 1:0 Sieg über Slowenien im letzten Gruppenspiel. Im Achtelfinale jedoch kam das böse Erwachen gegen Deutschland. Die englische Nationalelf kam mit 1:4 unter die Räder und kassierte die höchste WM-Niederlage ihrer Geschichte.

 

EM 2012 in Polen und Ukraine

 

Nach der enttäuschenden WM 2010 sammelten die Engländer in der EM-Qualifikation neues Selbstbewusstsein. Ungeschlagen sicherte man sich Platz eins in der Gruppe G und löste das Ticket für die EM-Endrunde in Polen und der Ukraine.

 

WM 2014 in Brasilien

 

In der Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2014 trifft England in Gruppe H auf Polen, Ukraine, Moldawien, Montenegro und San Marino.

 

 

Infos Nationalmannschaft England

 

TrainerTrikotsStadion

 

 

Trainer

 

Die Bundestrainer der englischen Fußballnationalmannschaft von 1946 bis heute.

 

AMTSZEIT TRAINER
1946 – 1962: Sir Walter Winterbottom
1963 – 1974: Sir Alf Ramsey
1974 – 1974: Joe Mercer
1974 – 1977: Don Revie
1977 – 1982: Ron Greenwood
1982 – 1990: Sir Bobby Robson
1990 – 1993: Graham Taylor
1993 – 1996: Terry Venables
1996 – 1999: Glenn Hoddle
1999 – 1999: Howard Wilkinson (Interimstrainer)
1999 – 2000: Kevin Keegan
2000 – 2000: Peter Taylor (Interimstrainer)
2001 – 2006: Sven-Göran Eriksson
2006 – 2007: Steve McClaren
Seit 2007: Fabio Capello

 

 

Trikots

 

→ England Trikot-News: Neue Jerseys, neue Ausrüster, neue Rückennummern

Die Trikots der englischen Nationalmannschaft sind traditionell weiß mit blauen Shorts und weißen Socken. Das Auswärtsdress besteht meist aus roten Trikots, weißen Hosen und roten Socken. Ausnahmen bildeten das graue EM-Shirt 1996 und die 2011 vorgestellten blauen Away-Jerseys. Bei der WM 1970 verfügte man ausnahmsweise auch über ein Third Kit im Brasilien-Style (gelb-blau-gelb). Aktueller Ausrüster der Three Lions ist das englische Traditionsunternehmen Umbro.

 

 

Stadion

 

Die englische Fußball-Nationalmannschaft hat das Wembley-Stadion in London als offizielles Heimstadion.

 

Comments are closed.