SV Wehen Wiesbaden

 

SV Wehen Wiesbaden Mannschaft 2012-2013 | Teamfoto

(Quelle: SVWW) Mannschaft 2012-2013

TEAM PORTRÄT

Der Fußballverein SV Wehen Wiesbaden ist die 2008 ausgegliederte Fußballabteilung des SV Wehen 1926 – Taunusstein e.V., der am 1. Januar 1926 gegründet wurde. Aktuell spielt der Verein in der 3. Liga, nachdem er 2009 aus der 2. Bundesliga abgestiegen war.

Das Logo und die Spielkleidung des Vereins sind in den Vereinsfarben schwarz und rot gestaltet. Die Heimspiele trägt die erste Mannschaft seit 2007 in der Brita-Arena aus. Zu den größten Erfolgen zählen der Aufstieg in die 2. Bundesliga 2007 und das Erreichen des Viertelfinales im DFB-Pokal in der Saison 2008/09.

 

Steckbrief SV Wehen Wiesbaden

 

TEAM DATEN
Voller Name: SV Wehen 1926 – Taunusstein e.V.
Spitznamen: -
Gegründet: 01.01.1926
Vereinsfarben: Schwarz-Rot
Stadion: Brita-Arena
Liga: 3. Liga (Deutschland)
Bekannte ehemalige Spieler: Mohamadou Idrissou, Antonio da Silva, Daniel Gunkel, Stefan Lexa, Maximilian Nicu
Offizielle Homepage: www.svwehen-wiesbaden.de

 

GRÖSSTE ERFOLGE
Aufstieg 2. Bundesliga: 2007
DFB Pokal: Viertelfinale 2008/09
Hessenpokal: 1988, 1996, 2000

 

 

Historie SV Wehen Wiesbaden

 

Aufstieg 2. Bundesliga 2007: 81 Jahre nach der Gründung stieg der Verein erstmals in die 2. Bundesliga auf. Dort konnte man zur Überraschung vieler Experten in der Saison 2007/08 einen hervorragenden achten Platz belegen. Im Jahr darauf jedoch ging das Abenteuer 2. Liga nach Platz 18. unsanft zu ende.

 

Comments are closed.